Aktuelles

News

Vorstandsitzung vom 24.09.2018
In seiner Sitzung vom 24. September 2018 hat der Vorstand Änderungen betreffend des Förderzeitzeitraumes getroffen (siehe Förderansuchen).

Neuer Vorstand
Der neugewählte Vorstand hat seine Arbeit aufgenommen. Im September findet die konstituierende erste Vorstandssitzung statt. 

Vereinsorganisation
Bei der Generalversammlung des Vereins am 16. 5. 2018 ist der Gründer und bisherige Obmann Dr. Joachim Tschütscher auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden. An seiner Stelle wurde Dr. Federico G. Zogg als neuer Obmann gewählt.


Geförderte Projekte von 2018
>> mehr


 kulturimpulstirol

Tiroler Tageszeitung
>> mehr

Beitrag im tirol tv
>> mehr

Beitrag auf freirad
>> mehr

Der Verein

Bierstindl

 

Historie

Beinahe 20 Jahre lang wurde in Innsbruck am Fuße des Bergisel das Kulturgasthaus Bierstindl betrieben. Seit seinen Anfängen im Jahre 1992 entwickelte sich das Bierstindl zu einem Kulturzentrum, in dem verschiedene Ausdrucksformen von traditioneller, alternativer und innovativer Kultur einen Platz hatten. Die finanzielle Situation und die von der öffentlichen Hand versagte weitere Unterstützung dieses Kulturprojekts führten dazu, dass das Haus im Frühjahr 2011 verkauft wurde. Die Vereine, die zuvor das Haus bespielt hatten, verstreuten sich in alle Winde. Das Projekt Kulturgasthaus Bierstindl fand sein Ende.

Der Verein „Kulturgasthaus Bierstindl“ wurde aufgelöst, das Vereinsvermögen auf einen Verein übertragen, welcher den Zweck hat, Kulturförderung im Sinne des ehemaligen Kulturprojekts zu betreiben. Dies ist der Verein „kulturimpulstirol“.

 

weiter zu:

| Seitenanfang |